• Schnelle Lieferung
  • 30 Tage Rückgabe
  • Rechnung & Ratenzahlung
selectedCountry GERMANY

Datenschutzerklärung


Datenschutz


 

Datenschutzbestimmungen der COLAG E-MOBILITY GMBH

 

Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") wurde entwickelt und zur Verfügung gestellt, damit du verstehst, wie die Colag E-Mobility GmbH (wir, uns) die persönlichen Daten, die beim Besuch und der Nutzung dieser Website ("Site") erhoben werden, nutzt und schützt. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Geschäftsbereiche und Angebote der Colag E-Mobility GmbH (Deutschland) (im Folgenden veloloft, wir oder uns), und Unternehmen, die zur Colag E-Mobility GmbH (Deutschland) gehören. Sollte es Widersprüche zwischen dieser Datenschutzerklärung und den ansonsten geltenden Vertrags- oder Geschäftsbedingungen der Colag E-Mobility GmbH (Deutschland) geben, gehen die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung vor.

Datenschutz ist eine Vertrauenssache und dein Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren deine Persönlichkeit und deine Privatsphäre. Wir möchten auch den Schutz und die rechtmäßige Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten sicherstellen

Wenn du Fragen zu dieser Richtlinie oder zur Verwendung deiner personenbezogenen Daten hast, kannst du dich jederzeit mit uns in Verbindung setzen, indem du die folgenden Informationen nutzt

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten sprechen, meinen wir damit jeden Umgang mit deinen personenbezogenen Daten. Dazu gehören unter anderem die Erhebung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Bekanntgabe oder Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Wir sammeln personenbezogene Daten, um unseren Kunden bessere Dienstleistungen anbieten zu können. Wir sind davon überzeugt, dass die Ausrichtung unserer Aktivitäten auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden die Aufgaben des täglichen Lebens für dich erleichtern soll. Bessere Dienstleistungen können sein:

  • Optimiere die Standorte unserer Läden, damit sie immer in deiner Nähe sind
  • Ausrichtung der Produktpalette an den Kundenbedürfnissen
  • Personalisiere die Kundenkommunikation, damit du Angebote findest, die zu deinen Bedürfnissen passen, und insgesamt weniger Werbung erhältst
  • Vereinfache Prozesse, wie Einkäufe oder Buchungen, damit du schneller an dein Ziel kommst

 

1. Wie kannst du uns kontaktieren?


 

Wenn du deine Rechte in Bezug auf deine personenbezogenen Daten geltend machen möchtest oder wenn du Fragen oder Bedenken bezüglich der Verarbeitung unserer personenbezogenen Daten hast, kannst du uns wie folgt kontaktieren:
 

Colag E-Mobility GmbH
Regensburger Str. 40-46
90478 Nürnberg
Deutschland

Tel.: +49 911 13137536
Fax: +49 911 13137531
E-Mail: [email protected]

 

 

2. Wann erheben wir personenbezogene Daten?


 

Wir erheben deine personenbezogenen Daten immer dann, wenn wir mit dir in Kontakt stehen. Die Situationen, in denen wir Kontakt mit dir haben, sind vielfältig. Wir erheben deine personenbezogenen Daten zum Beispiel in den folgenden Fällen:

  • Du besuchst unsere Geschäfte oder andere Einrichtungen
  • Du kaufst unsere Waren oder Dienstleistungen in unseren Geschäften oder über unsere Websites;
  • Du nimmst an unseren Kursen, Seminaren oder Lehrgängen teil
  • Du nimmst einen Service unseres Kundendienstes in Anspruch
  • Du registrierst ein Produkt oder eine Dienstleistung, die du bei uns gekauft hast;
  • Du bestellst und verwendest eine unserer Treuekarten oder Treuekarten;
  • Du erhältst einen Newsletter oder andere Werbung über unsere Waren und Dienstleistungen;
  • Du nimmst an einem Wettbewerb oder einer Verlosung teil;
  • Du wirst Mitglied in einem unserer Kundenbindungsprogramme;
  • Du nimmst an einer unserer Marktforschungskampagnen oder Meinungsumfragen teil;
  • Du nutzt oder kommunizierst mit uns oder Dritten über unsere Websites, Apps für mobile Geräte oder Angebote auf Internetplattformen, Multimedia-Portalen oder sozialen Netzwerken;
  • Du kommunizierst mit uns über Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging;
  • Dein Handy verbindet sich mit dem von uns bereitgestellten WLAN in unseren Büros;
  • Du kontaktierst uns bei besonderen Anlässen wie Events, Werbeveranstaltungen, Sponsoring-Anlässen oder kulturellen und sportlichen Veranstaltungen.

 

 

3. Welche persönlichen Daten sammeln wir?


 

Die gesammelten personenbezogenen Daten sind ebenso vielfältig. Einerseits sammeln wir personenbezogene Daten, die du uns zur Verfügung stellst. Andererseits erfassen wir personenbezogene Daten, die automatisch oder manuell erhoben werden, wenn du mit uns Kontakt aufnimmst, wie z. B: Persönliche Daten:

  • Nachname und Vorname;
  • Geburtstag und Alter;
  • Anrede;
  • Adresse;
  • Haushaltsgröße;
  • Einkaufsgewohnheiten;
  • Informationen zur Kaufkraft;
  • Kunden- und Einkaufspräferenzen;
  • Lieferadresse;
  • Rechnungsadresse;
  • Kreditkarten- und Kontoinformationen;
  • Sprachvorlieben;
  • Telefonnummer(n);
  • E-Mail Adresse(n);
  • Identifikationsnummern deiner technischen Geräte;
  • Kunden- und Treuekartennummern;
  • Informationen zu abonnierten Newslettern oder anderer Werbung;
  • Zustimmung zum Erhalt von Werbung;
  • Online-Kundenkontoinformationen (einschließlich Eröffnungsdatum, Benutzernamen, Profilbilder);
  • Mitgliedschaften innerhalb unseres Geschäftsbereichs;
  • Foto- und Videoaufnahmen von Besuchen in unseren Läden oder anderen Räumlichkeiten.
  • Daten zur Kundenaktivität
  • Vertragsdaten (einschließlich Vertragsdatum, Art des Vertrags, Vertragsinhalt; Vertragspartner; Vertrag; Vertragswert; geltend gemachte Ansprüche aus dem Vertrag);
  • Kaufinformationen (einschließlich Kaufdatum; Ort des Kaufs; Einkaufszeit; Art, Menge und Wert der gekauften Waren und Dienstleistungen; Einkaufskorb; verlassener Warenkorb; verwendetes Zahlungsmittel; Zahlstelle; Kaufhistorie);
  • Kundendienstinformationen (einschließlich Warenrücksendungen, Beschwerden, Garantiefälle, Lieferinformationen);
  • Sitzungsdaten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Websites, Apps für mobile Geräte oder Angebote auf Internetplattformen, Multimedia-Portalen oder sozialen Netzwerken (einschließlich Dauer und Häufigkeit der Besuche, Sprach- und Länderpräferenzen, Informationen über Browser und Computerbetriebssystem, Internetprotokolladressen, Suchbegriffe und Suchergebnisse; abgegebene Bewertungen);
  • standortbezogene Daten bei der Nutzung mobiler Geräte;
  • Informationen über gesammelte Treuepunkte für Treue- und Loyalitätskarten;
  • Informationen über dein Gerät und deinen Browser, wie zum Beispiel deine IP-Adresse;

Kommunikation per Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging.

 

4. Warum verarbeiten wir personenbezogene Daten?


 

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke. Diese Zwecke können in verschiedene Gruppen eingeteilt werden. Insbesondere können wir deine personenbezogenen Daten ganz oder teilweise für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verarbeiten:

4.1 Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit unseren Waren und Dienstleistungen

  • Das Anbieten und Verkaufen unserer Waren und Dienstleistungen;
  • Bearbeitung von Bestellungen und Verträgen, einschließlich des Versands von Bestell- und Versandbestätigungen, Lieferbestätigungen, Lieferung und Rechnungsstellung;
  • Organisation und Durchführung von Kursen, Seminaren oder Schulungen;
  • Organisation und Durchführung von Kundendienstleistungen;
  • Organisation und Durchführung von Treuekarten- oder Loyalitätskartenprogrammen;
  • Organisation und Durchführung von Marktforschung und Meinungsumfragen;
  • Überprüfung der Kreditwürdigkeit des Kunden.

 

4.2 Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit der Kundenkommunikation:

  • Bereitstellung, Verwaltung und Durchführung von Kundenkommunikation auf dem Postweg und mit elektronischen Kommunikationsmitteln; Geschäftskommunikation auf dem Postweg und per Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging;
  • Auswertung der Nutzung unserer Angebote per Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachricht, Textnachricht (SMS), Bildnachricht (MMS) oder Instant Messaging wie: Art der Nutzung, Häufigkeit und Dauer der Nutzung, genauer Ort der Nutzung.

 

4.3 Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit besonderen Aktivitäten und Veranstaltungen:

  • Organisation und Durchführung von Wettbewerben oder Gewinnspielen, einschließlich der Benachrichtigung und Veröffentlichung der Gewinner/innen über unsere Websites, Apps für mobile Geräte oder unsere Angebote auf Internetplattformen, Multimedia-Portalen oder sozialen Netzwerken;
  • Organisation und Durchführung von besonderen Anlässen wie Events, Werbeveranstaltungen, Sponsoring-Events, Kultur- und Sportveranstaltungen.

 

8.4 Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit der Analyse des Kundenverhaltens:

  • Optimierung der Standorte und des Produktsortiments in unseren Läden. Dies geschieht durch individualisierte und persönliche, aber auch anonyme und gruppenbezogene Erfassung und Auswertung des historischen und aktuellen Kunden- und Kaufverhaltens in unseren Läden oder anderen Räumlichkeiten - einschließlich der Erstellung und Analyse von Standortdaten, Bewegungsprofilen und Warenkorbanalysen;
  • Individualisierte und personenbezogene oder anonyme und gruppenbezogene Erfassung und Auswertung des historischen und aktuellen Kunden- und Kaufverhaltens bei der Nutzung der Angebote auf unseren Websites, Apps für mobile Geräte oder auf Internetplattformen, Multimedia-Portalen oder sozialen Netzwerken;
  • Individuelles und persönliches oder anonymes und gruppenbezogenes Erkennen, Einordnen und Analysieren von aktuellen und potenziellen Kundenbedürfnissen und -interessen;
  • Individualisierte und persönliche oder anonyme und gruppenbezogene Klassifizierung und Analyse von Kundenverhalten und Kundenpotenzial;
  • statistische Auswertung des Kundenverhaltens auf der Grundlage von anonymisierten Kundendaten;
  • Verknüpfung der neu erhobenen personenbezogenen Daten über dich mit den personenbezogenen Daten, die wir bereits in der Vergangenheit erhoben haben ;
  • Wir verknüpfen die personenbezogenen Daten, die wir über dich sammeln, mit öffentlich zugänglichen Daten sowie mit Daten, die wir von Dritten ausserhalb von Colag E-Mobility GmbH erworben haben, um unsere Datenbank zu verbessern und das Kundenverhalten zu analysieren. Die Anreicherung von Profilen mit Daten Dritter umfasst z.B.: Daten des Statistischen Bundesamtes, Kalenderdaten oder Geodaten.

 

4.5 Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit Direktmarketing:

  • Vereinfachung von Prozessen - wie Einkäufe oder Buchungen - und Nutzung von Erkenntnissen aus der Analyse des Kundenverhaltens zur kontinuierlichen Verbesserung aller Waren- und Dienstleistungsangebote;
  • Vermeidung von unnötiger Werbung durch Erkenntnisse aus der Analyse des Kundenverhaltens für individualisiertes und personalisiertes Direktmarketing;
  • Das Versenden von individualisierter und personalisierter Werbung per Post oder per Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachricht, Textnachricht (SMS), Bildnachricht (MMS), Videonachricht oder Instant Messaging;
  • Individualisierte und personalisierte Anpassung der Angebote sowie der Werbung auf unseren Websites, Apps für Mobilgeräte oder auf unseren Kanälen auf Internetplattformen, Multimedia-Portalen oder sozialen Netzwerken.

 

5. Auf welcher rechtlichen Grundlage verarbeiten wir deine Daten?

 

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten aus einem oder mehreren der folgenden rechtlichen Gründe:

  • Wir haben von dir die Zustimmung zur Verarbeitung deiner Daten erhalten.
  • Erforderlich für unsere legitimen Interessen
  • Auf deine Anfrage hin vorvertragliche Schritte zu unternehmen
  • Um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen
  • Erforderlich für unsere legitimen Interessen zur Förderung unserer Marke, Dienstleistungen und Produkte
  • Erforderlich für unsere legitimen Interessen beim Betrieb und der Verwaltung unseres Unternehmens
  • Erforderlich für unsere berechtigten Interessen, um unsere Website zu verbessern

 

 

6. Mit wem teilen wir deine persönlichen Daten?

 

Manchmal geben wir deine Daten auch an Dritte weiter. Dies kann Folgendes beinhalten:

  • Colag E-Mobility GmbH Einzelhändler, Vertriebspartner, Franchisepartner und Agenturen.
  • Unsere Muttergesellschaft TVS Motor Co. Ltd., verbundene Unternehmen und Konzerngesellschaften.
  • Dienstleister, die wir für bestimmte Zwecke in Anspruch nehmen, z. B. für unsere IT-Systeme und Marketingkommunikation, sowie unsere professionellen Berater. 
  • Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden und Gerichte auf geprüfte Anfragen.

Im Falle eines Verkaufs des gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens, des Käufers und seiner professionellen Berater.

 

 

7. ÜBERMITTLUNG DEINER DATEN NACH ÜBERSEE

 

Wir können deine Daten auch an Empfänger/innen im Ausland übermitteln. Wir sind uns jedoch bewusst, dass einige Länder einen geringeren Schutzstandard bieten und werden deine Daten nur dann ins Ausland übermitteln, wenn wir sicher sind, dass deine Daten angemessen geschützt werden.

 

Wir übermitteln deine Daten nur in Länder, die ein angemessenes Schutzniveau bieten, oder in denen besondere vertragliche Schutzmaßnahmen mit dem Empfänger bestehen. Wenn wir uns auf vertragliche Schutzmaßnahmen verlassen, werden wir nur Standardvertragsklauseln verwenden. Bitte kontaktiere uns, um mehr über die Standardvertragsklauseln und ihre Verwendung zu erfahren.

 

 

8. wie schützen wir deine Daten?


 

Wir verfügen über technische und organisatorische Sicherheitsverfahren, um die Sicherheit deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deine Sitzungsdaten und persönlichen Daten vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und/oder vor versehentlichem Verlust, Veränderung, Weitergabe oder Zugriff zu schützen. Du solltest dir jedoch immer bewusst sein, dass die Übertragung von Informationen über das Internet und andere elektronische Mittel gewisse Sicherheitsrisiken birgt und dass wir die Sicherheit der auf diese Weise übertragenen Informationen nicht garantieren können.

9. Wie lange speichern wir die Daten?


 

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir es für notwendig oder angemessen halten, um geltende Gesetze einzuhalten, oder so lange, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Wir löschen deine personenbezogenen Daten, sobald sie nicht mehr benötigt werden, in jedem Fall aber nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist.

 

10. Welche Rechte hast du in Bezug auf deine persönlichen Daten?

 

Im Zusammenhang mit deinen Daten hast du gesetzlich verankerte Rechte. Wir haben eine Liste mit deinen Rechten erstellt. Bitte beachte aber, dass sie nicht immer und in jedem Fall gelten.

  • Auskunftsrecht: Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen hast du das Recht auf Auskunft über deine persönlichen Daten, die wir speichern.
  • Recht auf Berichtigung deiner persönlichen Daten: Wenn du feststellst, dass die Informationen, die wir über dich gespeichert haben, unrichtig oder unvollständig sind, kannst du dich melden, um diese Informationen korrigieren zu lassen.
  • Recht auf Vergessenwerden: Du kannst uns unter bestimmten Umständen bitten, die über dich gespeicherten Daten zu löschen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: In einigen Fällen kannst du das Recht haben, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einzuschränken.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen, wenn sie auf unseren berechtigten Interessen beruht, z. B. für Direktmarketing oder statistische Analysen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, deine personenbezogenen Daten zu erhalten oder an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übertragen, wenn wir deine Daten aufgrund einer Einwilligung oder eines Vertrags verarbeiten und die Verarbeitung mit automatisierten Mitteln erfolgt.
  • Wenn wir uns auf eine Einwilligung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten berufen, kannst du deine Einwilligung widerrufen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf deiner Einwilligung erfolgt ist. Wenn du deine Zustimmung widerrufst, können wir dir möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht mehr anbieten.

11. Wie verwenden wir Cookies?


 

Wir verwenden auf unserer Website auch sogenannte Cookies. Das sind kleine Dateien, die auf deinem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn du eine unserer Websites nutzt. Wir möchten dich auch umfassend über unsere Verwendung von Cookies informieren.

11.1 Warum verwenden wir Cookies?

Die von uns verwendeten Cookies dienen zunächst dazu, die Funktionen unserer Internetseiten zu gewährleisten - wie zum Beispiel die Warenkorb-Funktionalität. Außerdem verwenden wir Cookies, um unsere Website an deine Kundenwünsche anzupassen und dir das Surfen bei uns so angenehm wie möglich zu machen. Wir verwenden Cookies auch, um unsere Werbung zu optimieren. Mit Hilfe von Cookies können wir dir Werbung und/oder spezielle Waren und Dienstleistungen präsentieren, die dich aufgrund deiner Nutzung unserer Website besonders interessieren. Unser Ziel ist es, unsere Website für dich so attraktiv wie möglich zu gestalten und dir Werbung zu präsentieren, die deinen Interessengebieten entspricht.

11.2 Welche Cookies verwenden wir?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden am Ende der Browsersitzung automatisch von deinem Computer oder Mobilgerät gelöscht (sogenannte Session-Cookies). Wir verwenden zum Beispiel Sitzungscookies, um deine Länder- und Spracheinstellungen und deinen Warenkorb über verschiedene Seiten einer Internetsitzung hinweg zu speichern. Darüber hinaus verwenden wir auch temporäre oder permanente Cookies. Diese bleiben auch nach dem Ende der Browsersitzung auf deinem Computer oder Mobilgerät gespeichert. Wenn du eine unserer Internetseiten erneut besuchst, wird dann automatisch erkannt, welche Einträge und Einstellungen du bevorzugst. Diese temporären oder permanenten Cookies bleiben auf deinem Computer oder Mobilgerät je nach Art des Cookies zwischen einem Monat und zehn Jahren gespeichert und werden nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch deaktiviert. Sie dienen dazu, unser Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Cookies kannst du zum Beispiel Informationen auf der Seite sehen, die speziell auf deine Interessen zugeschnitten sind. Die auf deinem Computer oder Mobilgerät gespeicherten Cookies können auch von Partnerunternehmen stammen. Das können Unternehmen außerhalb von Colag E-Mobility GmbH -sein. Diese Cookies ermöglichen es unseren Partnerunternehmen, dich mit Werbung anzusprechen, die dich tatsächlich interessieren könnte. Die Cookies der Partnerunternehmen bleiben zwischen einem Monat und zehn Jahren auf deinem Computer oder Mobilgerät gespeichert und werden nach Ablauf der programmierten Zeit automatisch deaktiviert.

11.3 Welche Daten werden in den Cookies gespeichert?

In den Cookies, die wir verwenden, werden keine persönlichen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Wenn ein Cookie aktiviert wird, wird ihm eine Identifikationsnummer zugewiesen.

11.4 Wie kannst du die Speicherung von Cookies verhindern?

Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst deinen Browser jedoch anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder dich zu fragen, bevor du ein Cookie von einer von dir besuchten Website annimmst. Du kannst Cookies auch auf deinem Computer oder Mobilgerät löschen, indem du die entsprechende Funktion deines Computers nutzt. Wenn du dich entscheidest, unsere Cookies oder die Cookies unserer Partnerunternehmen nicht zu akzeptieren, kannst du bestimmte Informationen auf unseren Websites nicht sehen und einige Funktionen, die deinen Besuch verbessern sollen, nicht nutzen.

 

12. Wie verwenden wir Protokolldateien?


 

Jedes Mal, wenn du unsere Internetseiten aufrufst, übermittelt dein Internetbrowser aus technischen Gründen bestimmte Nutzungsdaten an uns und speichert sie in Protokolldateien, den sogenannten Logfiles. Dabei handelt es sich um die folgenden Nutzungsdaten: Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Website; Name der aufgerufenen Website; IP-Adresse deines Computers oder Mobilgeräts; Adresse der Website, von der du auf unsere Website gekommen bist; übertragene Datenmenge sowie Name und Version deines Browsers. Die Auswertung der Logdateien hilft uns, unsere Internetangebote weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben und die Serverkapazitäten zu kontrollieren. Anhand der Logdateien können wir z.B. feststellen, zu welcher Zeit die Nutzung unserer Internetangebote besonders beliebt ist und dir das entsprechende Datenvolumen zur Verfügung stellen, um dir die bestmögliche Nutzung zu gewährleisten.


13. Wie verwenden wir Social Plugins?


 

Unsere Website verwendet Social Plugins, z. B. von Facebook, Twitter oder Google+. Die Plugins sind mit dem Logo des Anbieters gekennzeichnet und können z. B. Like-Buttons oder eine Google+- oder Twitter-Schaltfläche sein. Wenn du unsere Website besuchst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Computern des Anbieters her. Der Inhalt des Plugins wird direkt von der Anbieterseite an deinen Browser übermittelt, der ihn in die Website einbindet. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Anbieter die Information, dass du unsere Website aufgerufen hast. Wenn du gleichzeitig bei dem Anbieter eingeloggt bist, kann der Anbieter den Besuch deinem Profil zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst - zum Beispiel, indem du auf den "Gefällt mir"-Button klickst oder einen Kommentar hinterlässt - werden die entsprechenden Informationen direkt von deinem Browser an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Wenn du nicht möchtest, dass der Anbieter über unsere Website Daten über dich sammelt, musst du dich bei dem Anbieter ausloggen, bevor du unsere Website besuchst. Auch wenn du ausgeloggt bist, erheben die Anbieter über die Social Plugins anonymisierte Daten und setzen ein Cookie für dich. Wenn du dich zu einem späteren Zeitpunkt bei dem Anbieter einloggst, können diese Daten deinem Profil zugeordnet werden. Wenn eine Anmeldung über einen sozialen Anmeldedienst - z.B. Facebook Connect - angeboten wird, werden Daten zwischen dem Anbieter und unserer Website ausgetauscht. Bei Facebook Connect können dies z. B. Daten aus deinem öffentlichen Facebook-Profil sein. Indem du solche Login-Dienste nutzt, stimmst du der Datenübertragung zu. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung deiner Daten durch den Anbieter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du den Datenschutzhinweisen der Anbieter. Facebook Ireland Ltd. oder Facebook Inc.: http://de-de.facebook.com/policy.php Google Inc.: https://policies.google.com/ Twitter Inc.: http://twitter.com/privacy. Wenn du nicht möchtest, dass die Anbieter über diese Cookies Daten über dich sammeln, kannst du in deinen Browsereinstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" auswählen. In diesem Fall sendet der Browser keine Cookies für eingebettete Inhalte von anderen Anbietern an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren andere Funktionen unserer Website möglicherweise nicht mehr.


14. Integration von Diensten und Tools von Drittanbietern


 

Es kann vorkommen, dass Inhalte von Drittanbietern, wie z. B. Videos von YouTube, Karten von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites in dieses Online-Angebot integriert werden. Das setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer/innen wahrnehmen. Ohne die IP-Adresse wären sie nicht in der Lage, die Inhalte an den Browser des jeweiligen Nutzers zu senden. Die IP-Adresse ist daher für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse ausschließlich für die Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob die Drittanbieter die IP-Adresse speichern, z. B. für statistische Zwecke. Soweit uns dies bekannt ist, werden wir die Nutzer/innen darüber informieren.

15. Integration von Angeboten Dritter und Links zu externen Webseiten Dritter


 

Unsere digitalen Angebote sind auf vielfältige Weise mit Funktionen und Systemen Dritter vernetzt, zum Beispiel durch die Einbindung sozialer Netzwerke wie Facebook, LinkedIn oder Twitter. Wenn du ein Benutzerkonto bei diesen Drittanbietern hast, kann es auch möglich sein, dass diese Drittanbieter deine Nutzung unserer digitalen Angebote messen und auswerten. Weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die IP-Adresse, persönliche Browsereinstellungen und andere Parameter, können an diese Dritten übermittelt und dort gespeichert werden. Wir haben keine Kontrolle über die Verwendung dieser von Dritten erhobenen personenbezogenen Daten und übernehmen keine Verantwortung oder Haftung. Unsere Website enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Wir können keine Haftung für diese Inhalte Dritter übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Sollten uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir den entsprechenden Link umgehend entfernen.



Februar 2024
Version 2.4